Blog zu KunstImAlltag - KunstImAlltag

KunstImAlltag_Logo
Direkt zum Seiteninhalt

Neue Technik im Test: Fußmattengestaltung

KunstImAlltag
Herausgegeben von in Selbstgemacht ·
Tags: Verschönertes

Schon vor einiger Zeit hatte ich drei Kokos-Stufenmatten und spezielle Farbe für deren Gestaltung bestellt (bezogen bei Buttinette). Nun konnte ich endlich die neue Technik ausprobieren.

Fussmattengestaltung KunstImAlltag


Mein Urteil ist durchwachsen.

Für den türkisnen Hintergrund habe ich 2 Farbtöpfe verbraucht, von den anderen beiden Farben sind noch Reste übrig. Für Farbe, 3 Stufenmatten und einen dickeren Schablonierpinsel sind ca. 45,-- Euro an Kosten angefallen. Große Flächen lassen sich eher schlecht verarbeiten. Die Farbe dringt nicht in die unteren Schichten der Matte ein, sondern bleibt wegen ihrer cremigen Konsistenz an der Oberfläche. Ich habe mit einiger Ausdauer die Farbe tiefer in die Matte gedrückt. Die Buchstaben sind mit Schablonen aufgetragen. Das ging recht gut. Der Rest ist Freihand entstanden. Habe mehrere Farbschichten aufgetragen. Die Farbe wird nach dem Trocknen wasserfest.

Mein Tipp: Wenn auf das flächige Einfärben des Hintergrundes verzichtet wird, können gute Ergebnisse erzielt werden. Die Technik eignet sich gut für Schabloniertechnik. Ist aber nicht wirklich preisgünstig.
Es gibt inzwischen ganz schöne und bezahlbare Fußmatten. Wer sich nicht ein ganz individuelles Motiv wünscht, sollte vorher im Internet  recherchieren, z.B. unter "ausgefallene Fussmatten".




Kein Kommentar

created with Website X5
© 2011-2018 G. Hager
letzte Aktualisierung: 04.03.2019
Kontakt
Goli Hager
KunstImAlltag
+49 (0) 170 345 02 77
Bleiben Sie in Verbindung!
Trenner
KunstImAlltag_Logo
Zurück zum Seiteninhalt